Gürtelprüfung

Nichts wird so sehr mit asiatischem Kampfsport assoziiert wie der "schwarze Gürtel". Um diesen zu erreichen muss eine gewisse Anzahl an Gürtelprüfungen abgelegt werden: Es gibt 8 Kyu-Grade (die Schülergrade) sowie 5 Dan-Grade (die Meistergrade), welche durch Prüfung erlangt werden können. Jede Kyu-Prüfung umfasst verschiedene Prüfungsfächer (wie etwa Falltechnik, verschiedene Anwendungsaufgaben oder Randori) mit einer oder mehreren Aufgaben. Das Prüfungsprogramm ist auf der Seite des Deutschen Judo-Bund ausführlich beschrieben (Leitidee, Prüfungsfächer, Inhalte). Die Dan-Prüfungsordnung ist ebenfalls ausführlich beschrieben, eine entsprechende Vorbereitung erfordert aber typischerweise eine längere Zeit sowie tieferes Verständnis der Judo-Werte und -Prinzipien.


Die Vorbereitung auf Kyu- und Dan-Prüfungen findet im Rahmen des Trainingsbetriebs des Judo-Team Bruchsal statt. Verschiedene Trainer und Dan-Träger sind ebenfalls zur Abnahme der Kyu-Prüfung berechtigt.

Downloads

Offizielles Prüfungsprogramm

Sanitätshaus Waghäusel

Informationen und Aktuelles

Downloads

Vereins-Echo Nr. 2
2. Quartal 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 848.8 KB
Vereins-Echo Nr. 1
Vereinsecho_Nr.1_19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 583.3 KB

Folge uns auf Facebook!